Videokonferenzen

Datenschutz – Mitarbeiterunterweisungen für Kanzleien

Vor allem, wenn Mitarbeiter mit personenbezogenen Daten arbeiten, kann dies eine Gefahr für die Einhaltung des Datenschutzes darstellen. Es ist daher wichtig, dass diese in Bezug auf die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geschult werden.

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte sind gesetzlich dazu verpflichtet, ihre Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen im Datenschutz zu unterweisen. In diesem Online-Seminar schulen wir Kanzleiinhaberinnen und – Inhaber, sowie Kanzleimitarbeiter zu den wichtigsten Themen im Datenschutz für Kanzleien. Mit einem Basiswissen, dass wir durch typische Szenarien aus dem Alltag verdeutlichen, machen wir Sie fit, um mit personenbezogenen Daten umzugehen und Gefahren zu erkennen.

Themenübersicht

  1. Datenschutzgrundlagen:
  • Wieso ist Datenschutz wichtig?
  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Worauf muss im Umgang mit personenbezogenen Daten geachtet werden, was ist erlaubt und was ist verboten?
  • Was ist die berufsrechtliche Verschwiegenheitspflicht und wie muss diese umgesetzt werden?

 

  1. Tipps für das korrekte Verhalten im Berufsalltag
  2. Angriffe und unrechtmäßige Abfragen von personenbezogenen Daten (z.B. durch Social Engineering) frühzeitig erkennen und abwenden

 

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

  • Inhaber von Kanzleien und deren Mitarbeiter
Datenschutz – Mitarbeiterunterweisungen für Kanzleien
  • Zielgruppe: Inhaber von Kanzleien und deren Mitarbeiter

Datum

05.04.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

09:00 - 10:30

Preis

69,00 €

Labels

Kostenpflichtig,
Webinar
Kategorie

Veranstalter

Datenschutzberater.NRW GmbH
Telefon
+49 221 292729-0
E-Mail
info@datenschutzberater.nrw
Webseite
http://dsbdemo.mc-webhosting.de/

Dozent

  • Dennis Manz
    Dennis Manz
    Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)

    Dennis Manz ist seit über 20 Jahren selbstständig in der IT für unterschiedliche Branchen und seit langer Zeit auch im Bereich Buchhaltung und Steuerrecht tätig. Als Gründer und Geschäftsführer der Datenschutzberater.NRW GmbH betreut er zusammen mit seinem Team erfolgreich Unternehmen, Praxen, Steuerberater und unterschiedliche Einrichtungen in Sachen Datenschutz und GoBD-Beratung.

QR Code
Anfrage